Michelin Aircomp A1 Latex Race Schlauch

Michelin
Latex = geringer Rollwiderstand, leicht & pannensicher

Michelin Aircomp A1 Latex Race Schlauch

Michelin Aircomp A1 Latex Race Schlauch
×
−42%
Hersteller:
Michelin
Art. Nr.:
1964
Dimension:
21 - 23 mm
Ventillänge:
40 bzw 60 mm
Material:
Latex
Ventilart:
Presta

Bitte wähle eine Variante

11,49 €
UVP 19,95 €
8,46 € (42%) gespart!
inkl. 19% MwSt., zzgl.Versandkosten

Mehr Infos über Michelin Aircomp A1 Latex Race Schlauch

Dimension:
21 - 23 mm
Ventillänge:
40 bzw 60 mm
Material:
Latex
Ventilart:
Presta

Michelin Aircomp A1 Latex Schlauch - für seidenweichen Lauf mit Ihrem Rennrad

Wir empfehlen je nach Anwendungsbereich sehr gerne Michelin Latex Schläuche, auch wenn sie einiges teurer sind als herkömmliche Butylschläuche. Der große Vorteil von Latex besteht in der hervorragenden Walkeigenschaft des Materials. Ein Schlauch aus Latex verbraucht weniger Deformationsenergie und läßt somit deutlich meßbare Rollwiderstände sinken.

Neben dem besseren Rollwiderstand ergeben sich daraus noch eine höhere Pannensicherheit, weil der Schlauch mehr Ausweichbewegungen zuläßt als Butyl. Die Gefahr eines Snake-bite (Durchschlag bei niedrigem Reifendruck durch die Felge) ist somit erheblich verringert. Natürlich gibt es neben den höheren Anschaffungskosten noch ein kleines Manko, denn ein Latex-Schlauch verliert schneller den Luftdruck. Somit sollten Latex-Schlauchfahrer regelmäßig Ihren Luftdruck checken - Bereiche von unter 6,5 bar sollten unbedingt vermieden werden.

Sie haben die Wahl zwischen zwei Ventillängen:

  • Kurzventil (40mm)
  • Langventil (60mm)